Über mich

Ich bin Clara Jans, 38 Jahre und meine Leidenschaft gehört der Bewegung in allen Formen an.

Die Bewegung und der Tanz begleiten mich schon mein ganzes Leben lang.

Vor einigen Jahren habe ich mich entschieden meine Leidenschaft zum Beruf zu machen. Im Sommer 2018 schloss ich die Ausbildung zur Bewegungspädagogin BGB Level 2 ab. Diese beinhaltet unter anderem zeitgenössischer Tanz und Tanzimprovisation, Pilates, Yoga, Gymnastik, Anatomie, Spiraldynamik und Atemlehre. Seit zwei Jahren biete ich Bewegungskurse an.

Zusätzlich bin ich im Bereich Arbeit und als Berufsbildnerin in der Stiftung SSBL in Rathausen angestellt.

Die Freude an der Bewegung weiter geben, ist mein Hauptziel in meinen Kursen. Dabei achte ich, dass meine Kursteilnehmer ihren Körper gezielt wahrnehmen und trainieren.


Weitere Tätigkeiten im Bewegungsbereich;

Seit Januar 2019 Tanzen – Bewegen – Entspannen (pro Infirmis Luzern)

Seit August 2019 Rücken Training (Volkshochschule Hitzkirch)

Seit Januar 2017 bewegPunkt (Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SSBL)

Seit August 2020 Gelenkschonendes Training TV Mauritius Emmenbrücke

Januar 2018 – Juli 2019 Fit Gymnastik (STV Luzern)

Stellvertretungen „Dance & Move“ und bei „bewegung4you“


Ausbildung/ Weiterbildung


2020 Juni Pilates Flow Weiterbildung, art of motion, Bern
2020 Selbststudium Pilates Essential/ zeitgenössisches Pilates, art of motion
2020 Februar Von der Idee zur Gestaltung, Spielweisen des zeitgenössischen Tanzes bei Andrea Marton, Konstanz DE

2019/2020 Im Moment bin ich am Titel zur eidg. Spezialistin Bewegung- und Gesundheitsförderung im Bereich Körper und Bewegungsschulung

2019 Oktober Wirbelsäulengymnastik mit Bällen und Therabänder
2019 Diverse Improvisationstrainings bei Lilo Stahl in Freiburg im Breisgau, Bern, Zürich


2015 – Juli 2018 Dipl. Bewegungspädagogin BGB Level 2
Pilatestrainerin BGB
Rückentrainerin BGB

2018 SVEB 1


Mitgliedschaften

– Mitglied im BGB – Berufsverband für Gesundheit und Bewegung Schweiz

Bewegungspädagogik
Abschlussabend Bewegungspädagogik
Zeitgenössischen Tanz